Objekt- und Werkschutz

Objekt- und Werkschutz

Die Firma BRU Security GmbH erfüllt alle klassischen Aufgaben des Objekt- und Werkschutzes.

Objektschutzaufgaben beginnen bei der elementaren Bewachung wie Baustellenbewachung, City-Streifen, Bewachung von Einkaufszentren sowie Bewachungsaufgaben für Bund, Länder, Gemeinden und Kommunen. Unsere Mitarbeiter zielen bei der Ausübung der Objektschutzaufgaben darauf ab, die Beeinträchtigung der Funktion, die Zerstörung oder die Inbesitznahme eines Objektes durch Störer, Kriminelle oder feindlich Gesinnte zu verhindern.

Objektschutz wird vor allem durch folgende Schutzmaßnahmen erreicht:

- Bestreifung
- Observation
- Vorkontrolle (z. B. Straßensperre)
- Stellungen
- Einlasskontrolle
- Identitätsfeststellungen (gegebenenfalls mit Dateienabgleich)
- Durchsuchungen von Personen oder Sachen (Fahrzeuge, mitgeführte Gegenstände)

Der Werkschutz beinhaltet die Sicherung sensibler Großunternehmen wie zum Beispiel Chemie- und High-Tech-Unternehmen, Kraftwerke oder militärische Objekte. Das Feststellen und Melden von Gefahren, der Tordienst im Eingangsbereich, die Abwicklung und Überwachung des Güterverkehrs sowie die allgemeine Prävention sind wesentlichen Aufgaben unserer Mitarbeiter im Bereich des Werkschutzes. Anhand des Leistungsprofils erfolgt die Festlegung der Qualifikation der Mitarbeiter, somit erreichen wir ein optimales Preis- Leistungsverhältnis.